Constanze Lindner

Miss Verständnis. Wie Frau den Überblick behält, auch wenn es im Leben manchmal moppelt.

Constanze Lindner hat ein Buch geschrieben. Ein Buch über Missverständisse, Miss Verständnisse, Diäten, Selbsthassliebe, Fotofixautomaten und liebende Mopse. Aus diesem Buch liest sie vor. Aber nicht wie sonst jemand ein Buch vorliest. Ganz und gar nicht! Die Lindner muss das Buch nicht einmal in der Hand halten um es vorzulesen: Sie redet , springt, schreit, rennt, lacht und wirft mit all der Begeisterung um sich und dem Frohsinn, der in ihr steckt und den sie in dieses Buch hineingeschrieben hat.
Und wer diese Lesung erlebt und das Buch dann sogar liest, merkt auf einmal wie saukomisch Tipps für den Umgang mit sich selbst sein können.

„…eine höhe Art von Durchgeknalltheit…“  Mittelbayerische

„…die haut uns um…“   tz

Ticket kaufen